zur Startseite des Hernalser Seniorenbundes  
. . . immer um Sie bemüht !  
line decor
  Heute ist der
Willkommensseite | Impressum | Wir über uns | Sitemap
 
line decor



Mitglied werden? 






 
 
Ausflüge - 1. Halbjahr
2012
 

Tages- und Halbtagsausflüge mit komfortablen Bussen

Die Fahrpreise werden bei der Anmeldung bezahlt,
wobei gleichzeitig die Festlegung des Sitzplatzes erfolgt.
Bei Verhinderung wird der Fahrpreis rückerstattet,
wenn die Abmeldung bis spätestens 2  Werktage vor der Fahrt erfolgt.

Dienstag 14. Feber                     Hinterbrühl                             
Abfahrt 13.00 Uhr

Unsere erste Fahrt in diesem Jahr führt uns in die Seegrotte nach Hinterbrühl. Unter fachkundiger Führung besuchen wir dieses stillgelegte Gipsbergwerk mit seinen Stollen, wie die Barbarakapelle oder den Barbarastollen, den Festsaal des Bergwerkes. Eine kurze Bootsfahrt auf dem größten unterirdischen See Europas rundet den Besuch ab.

Mit hausgemachten Produkten, wie Blut-, Leber- und Presswurst stärken wir uns beim Heurigen Spiegelhofer in Perchtoldsdorf.



Seegrotte

Dienstag 20. März                      Kittsee                                   
Abfahrt 12.30 Uhr

In Kittsee besichtigen wir den Familienbetrieb Hauswirth Schokolade. Die Firma verarbeitet jährlich ca. 2.000 Tonnen Schokolade, wovon 60% in Österreich verkauft werden, der Rest wird exportiert. Anschließend haben wir die Möglichkeit zu einem Einkauf – Ostern steht vor der Tür.

Danach geht es zur Heurigenschenke Köck in Prellenkirchen.



Dienstag 17. April                       Hanfthal, Falkenstein             
Abfahrt 08.00 Uhr

Im Hanfthal fahren wir mit Oldtimertraktoren zum Hanfmuseum. Im Dorfkeller stehen zur Verkostung Hanfaufstrichbrote bereit und im Hanfshop können wir auch Hanfprodukte kaufen. Dann fahren wir nach Falkenstein, wo wir die Jakobs-kirche besichtigen. Die Falkensteiner Pfarre gehört zu den ältesten des Landes und ist eine Station des  Weinviertler Jakobsweges, welche vom Heiligen Berg in Mikulov über Poysdorf, Großrussbach und Stockerau nach Krems führt und dort an die bereits bestehende Route des österreichischen Jakobsweges anschließt.

Erstmalig erwartet uns ein Spanferkelessen bei Familie Jauk in Falkenstein!

Hanfthal

Spanferkelessen

Dienstag 15. Mai                         Mautern, Melk                         
Abfahrt 08.00 Uhr

In den historischen Räumen der Margaretenkapelle in Mautern wurde das Wachauer Goldhauben- und Trachtenmuseum eröffnet. Das Museum ist der Familie Kristament aus Mautern zu verdanken, welche vor Jahren begonnen hat, alte Goldhauben und Wachauer Trachten zu sammeln. Nach einem Mittagessen in Mautern fahren wir nach Melk, wo wir uns mit einer Führung die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt ansehen.

Wir beenden den Tag beim Heurigen Bayer mit seinen hervorragenden Weinen in St. Michael in der Wachau.



Wachauer Goldhauben- und Trachtenmuseum

Mi/Do 13. - 14. Juni                    2 Tage Mittelslowakei           
Abfahrt 07.30 Uhr

Diesmal geht die Fahrt in die Mittelslovakei, wir besichtigen alte Bergbaustädte: Banska Stiavnica (Schemnitz), welches dank seiner Schönheit zum Weltkultur- und Naturerbe der UNESCO erklärt wurde und Banska Bystrica (Neusohl) mit seinem denkmalgeschützten Stadtkern. Am nächsten Tag besichtigen wir das Jagdschloss Svaty Anton mit der wertvollsten Jagdsammlung der Slowakei und das gotische Renaissanceschloss Zvolen (Altsohl) sowie die Holzkirche Hronsek, welche als UNESCO Weltkulturerbe eingetragen ist.

Schemnitz

Dienstag 26. Juni                       Rosenburg                              
Abfahrt 08.00 Uhr

Hier erwartet uns eine Führung im Renaissanceschloss Rosenburg und im Falkenhof eine Greifvogelflugschau.

Nach dem Mittagessen fahren wir nach Zogelsdorf, wo wir im „Steinmetzhaus“ viel über den Zogelsdorfer (Kalk-) Sandstein erfahren.
Den Tagesabschluss bildet eine Besichtigung des renovierten 800 Jahre alten „Brandlhofes“ in Radlbrunn, wo wir uns mit einer „Brandlhofplatte“ stärken.



Greifvogelflugschau

Details zu unseren Flug-/Busreisen werden auf Wunsch gerne zugesandt:
Hans ERASMUS     0699 1 204 22 99     h.erasmus@seniorenbund-hernals.at
Helene KUTTIG       0676 501 19 88     h.kuttig@seniorenbund-hernals.at



 


Ansprechpartner:
Helene Kuttig

foto
Tel. 0676 / 501 19 88
h.kuttig@seniorenbund-hernals.at

 

Treffpunkt/Abfahrt:
ÖVP Hernals
Hernalser Hauptstraße 124
Telefon: 01 / 890 09 72 (Sen.Bd.)
Telefon: 01 / 486 33 92 (Partei)
unser Klublokal im Sommer und bei Erasmus
Abfahrtszeit:
Diese ist beim jeweiligen Ausflug angeführt!


Öffis:
43, 42B, 10A;
S45 + Umsteigen auf 43




Wollen Sie nochmals
zurückblättern
und nachschauen,
wo wir überall waren?

2010-2.Halbjahr
2011-1.Halbjahr
2011-2.Halbjahr


 
 
             
Österreichischer Seniorenbund - Bezirksgruppe Hernals, 1170 Wien, Hernalser Hauptstrasse 124  -  e-mail: office@seniorenbund-hernals.at